OÖ Leistungspreis 2017

Leistungspreis für aussergewöhnliche Leistungen

OÖ Leistungspreis 2017Auf Initiative von Landeshauptmann-Stv. Dr. Michael Strugl und Steuer- und Unternehmensberater Mag. Markus Raml wird zum 3. Mal der OÖ Leistungspreis oberösterreichweit ausgeschrieben.

Dieser Leistungsoreis soll vor allem Leistungsträger und außergewöhnliche Talente vor den Vorhang holen und den OberösterreicherInnen signalisieren, dass Leistung und Verantwortung in unserer Gesellschaft einen besonderen Platz einnehmen.

Unter dem Motto: "Stärken stärken reloaded" werden die Gewinner in drei Kategorien und einer Sonderkategorie ermittelt.

Wir freuen uns auf außergewöhnliche Einreichungen!

Kategorien
Auszeichnung für aussergwöhnliche Leistungen

In drei Kategorien und einer Sonderkategorie können Sie sich bewerben:

  • Jugend (bis 25 Jahren)
  • Wissenschaft (bis 40 Jahren)
  • Arbeits- und Unternehmerwelt (bis 40 Jahren)
  • Sonderkategorie; Lebensleistung (wird von der Jury nominiert)

Die außergewöhnliche Leistung wird dabei seitens der Jury nicht näher definiert, könnte beispielsweise

- der Start eines innovativen erfolgreichen Unternehmens,
- eine unglaubliche Forschungsleistung
- eine außergewöhnliche sportliche Leistung oder
- eine großartiges soziales Projekt, sein.
Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt, rein qunatitative Aspekte wie ein gutes Zeugnis oder eine Abschlussarbeit alleine reichen aber für eine "außergewöhnliche Leistung" nicht aus.

Preise

In jeder Kategorie werden drei Preisträger ausgezeichnet.

1. Preis mit einer Trophäe und 1000 Euro Preisgeld
2. Preis mit einer Trophäe und  500 Euro Preisgeld
3. Preis mit einer Trophäe und  250 Euro Preisgeld

Preisverleihnung

Preisträger des OÖ Leistungspreises werden im Rahmen einer festlichen Preisverleihung am Montag 2. Oktober 2017 (16 - 18 Uhr) in der voestalpine Stahlwelt (voestalpine-Straße 4, 4020 Linz) ausgezeichnet,

Jury

Eine hochkarätige Jury, unter dem Vorsitz von Rektor Univ.-Prof. Mag. Dr. Meinhard Lukas, wird die Gewinner ermitteln. Gegen Entscheidungen der Jury ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Einreichungen

Online-Formular unter www.ooe-leistungspreis.at oder per E-Mail an einreichung@ooe-leistungspreis.at
EINSENDESCHLUSS ist der 15. Juli 2017.

Organisation

Eine Initiative von Landeshauptmann-St. Dr. Michael Strugl in Kooperation mit dem Raml und Partner Forum.

Kontakt - Rückfragen
Raml und Partner Forum

Museumstr. 31a, 4020 Linz
T 0732 / 640 000
einreichung@ooe-leistungspreis.at