Das SEER Open Air in Grundlsee

am 27.+ 28.7.2018 in der „Zlaim-Arena“

Veranstaltungsübersicht

Wann und Wo?

27. + 28.07.2018
Grundlsee
„Zlaim-Arena“

Tickets und Preise

Vorverkauf für Stehplatzkarten ab 27.07.2017, 8:00 Uhr in allen oö. Raiffeisenbanken

Am 27. und 28. Juli 2018 findet wieder das legendäre SEER Open Air in Grundlsee statt!

Das Festival-Wochenende bietet 2 Tage, die sich nicht nur im Rahmenprogramm, (FREITAG: Höhner, Folkhilfe, Drumatical Theatre; SAMSTAG: Hot Chocolate, Troglauer, High South) sondern auch im SEER-Konzert selbst, unterscheiden.

Am Freitag, 27.7.2018, werden unter dem Motto „SEER und Freunde“, namhafte Musikgrößen wie Wolfgang Ambros, The Les Humphries Singers, Hans Krankl, Klaus Eberhartinger uvm. gemeinsam mit den SEERn auf der Bühne stehen, während der Samstag ganz im Zeichen von „Die SEER - Nur das Beste“ steht. Erleben Sie die SEER nicht nur mit ihren größten Hits und einer atemberaubenden Licht- und Videoshow, sondern auch mit einem, speziell für diesen Abend, erweiterten Konzertklassiker. Viele Emotionen und Überraschungen bilden einen einmaligen und abwechslungsreichen Themenbogen bei diesem Heim-Konzert! Den Ausklang bildet wie gewohnt an beiden Tagen ein spektakuläres Klangfeuerwerk.

Ein Besuch beider Tage, mit ermäßigtem Kombiticket-Preis, zahlt sich somit in jedem Fall aus!
 

 

Vorverkauf und Anreise

Die Besucherzahl ist mit 8.000 aufgelegten Karten pro Abend LIMITIERT!

(3.000 Sitzplätze und 5.000 Stehplätze). Darum heißt es schnell Karten sichern, denn der Verkauf wird nach Einlagen der Bestellungen gereiht, solange der Vorrat reicht!

Erstmals können Open Air Besucher AB JEDEM BEZIRK AUS GANZ ÖSTERREICH bequem und entspannt mit dem Bus anreisen. Ein umfassendes Busnetzwerk mit allen Zustiegsstellen, übersichtlich nach Bundesländern aufgelistet, finden Sie unter www.dieseer.at od. www.eventbus.eu

Grundlsee, das malerische Örtchen im steirischen Salzkammergut und die Heimat der gegenwärtig erfolgreichsten Mundartband Österreichs „Die SEER“ bietet auch 2018 wieder die beeindruckende Open Air Kulisse in der wildromantischen Gegend des Ausseerlands. Nach dem überwältigenden Erfolg der letzten Jahre und einem Jahr Grundlsee-Open Air Pause feiern die SEER im Jahr 2018 wieder mit tausenden Fans aus dem deutschsprachigen Europa. In diesem, von Wald und Wiesen umgebenen, beliebten „Hexenkessel“ ist Stimmung und „Hoamatg’fühl“ gleichermaßen vorprogrammiert. In gewohnter und bewährter Art wird ein umfangreiches Rahmenprogramm das Wochenende in der SEER- Heimat, dem „ AusSEERland“, zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wer den Konzertbesuch mit etwas Erholung und Entspannung im wunderschönen Ausseerland verbinden möchte hat die Möglichkeit, Pauschalangebote (Nächtigung mit Eintrittskarten) zu buchen. Wahlweise stehen die Pakete mit 2 oder 3 Nächten Aufenthalt bzw. 1 od. 2 Konzertbesuchen unter www.dieseer.at zur Verfügung.

Fanwanderung

Freitag, 27. Juli 2018 – 13 Uhr „um den Ödensee“

Treffpunkt: 13:00 Uhr Parkplatz beim GH Kohlröserlhütte Ödenseestraße 1, 8990 Bad Aussee

Der Ödensee ist ein wunderbarer Natursee in Pichl-Kainisch im Ausseerland, der in einem idyllischen Bergwald eingebettet ist. Die Strecke führt somit großteils durch schattige Wälder und ist vor allem an heißen Sommertagen sehr angenehm. Die Wanderung rund um den ca. 670m langen und bis zu 300m breiten Ödensee führt durch ein Naturschutzgebiet. Aufgrund der kurzen Streckenlänge und den geringen Anstiegen ist die Wanderung um den Ödensee auch mit kleinen Kindern gut bewältigbar. Ausgangs- und Endpunkt ist die im neuen Glanz erstrahlende Kohlröserlhütte (http://genussamsee.com), bei welcher bei der Rückkehr nach der Wanderung neben den musikalischen Gustostückerln der SEER auch wieder für Gaumenfreuden und ausreichend Getränke gesorgt ist.

Parken können Sie das Auto am besten auf dem Parkplatz kurz vorm Gasthof Kohlröserlhütte. Von dort wird auf dem Ufer-Rundwanderweg losmarschiert. Teils führt der Weg über Holzstege, teils über Forststraßen, immer am dunklen Waldsee entlang. Der Ausblick auf den Grimming und das Tauplitzgebiet trägt zum besonders romantischen Wandern bei.
Festes Schuhwerk empfohlen!

(Streckenlänge: ca. 2km, Gehzeit: ca. 60 min)

Die Teilnahme an der SEER Fanwanderung ist kostenlos! Eine Anmeldung dazu ist NICHT erforderlich.
Die Parkplätze sind beschildert. Bitte folgen Sie den Anweisungen des Ordnerdienstes!

mehr Infos zur Fanwanderung

Programm

Freitag:


13:00 Uhr - Fanwanderung - "Um den Ödensee" 
16:00 Uhr - Einlass
18:00 Uhr - Folkshilfe
19:30 Uhr - Höhner
20:30 Uhr - Drumatical Theatre
21:00 Uhr - DIE SEER mit Freunden (Wolfgang Ambros, The Les Humphries Singers, Hans Krankl, Klaus Eberhartinger uvm. anschl. Feuerwerk)


Samstag:

16:00 Uhr - Eilass
18:00 Uhr - Troglauer
18:50 Uhr - High South
19:40 Uhr - Hot Chocolate
21:00 Uhr - DIE SEER - "nur das Beste"

aschließendes Feuerwerk

Moderation an beiden Tagen: Marco VENTRE

mehr Infos zum Programm