FREE TREE OPEN AIR 11.08 - 13.08.17

alternative music and culture festival

Gewinnspiel

Der Raiffeisen Club OÖ verlost Tickets für das Event.

zum Gewinnspiel

 

  • 3 Tage - 3 Bühnen - Camping
  • 35 Bands - 30 DJS - Kulturprogramm
  • official GREEN EVENT 
  • Taiskirchen im Innkreis - im Grünen


NACHHALTIG - BIO ZERTIFIZIERT - FREUNDEBRINGEND

Das FREE TREE OPEN AIR jährt sich heuer zum sechsten Mal. Von 11. bis 13. August werden sich mitten im Grünen in Taiskirchen im Innkreis Musik, Kultur und Spaß für die ganze Familie vereinen. Mit über 35 Bands, 30 DJs und einem abwechslungsreichen Kulturprogramm sowie diverse Workshops ist für jede musikalische, tanzwütige und kreative Seele etwas dabei.

In der zur Hauptbühne umfunktionierten Holzhütte spielen lokale sowie internationale Größen wie „VOODOO JÜRGENS“, „MAVIE PHOENIX“, „MOTHERS CAKE“, „AVEC“, “ELECTRO GUZZI“, „1ER KODA & BAUER MAX“, „DAWA“, der aufstrebende bayrische Rapper „BBOU“ und viele mehr.

Das besonders gemütlich eingerichtete Kulturzelt lädt zum Kabarett ein sowie zum Konzert mit der deutschen Singer-Songwriterin „FEE BADENIUS“ und zum HIP HOP VS. GSTANZL BATTLE mit „RENATE MAIER“. Die Festivalbesucher können sich beim POST SKRIPTUM POETRY SLAM inspirieren lassen und sich selbst in die Gestaltung des Kulturprogramms einbinden mit einem Auftritt mit der KARAOKE BASH BAND. Am Abend sorgen jeweils drei Electronic Stages für ein umfangreiches nationales und internationales Programm am FREE TREE. Das vielfältige Line-Up mit DJs aus den Genres Techno, Psy-Trance, DnB, Balkan Beats, Hip Hop und Dancehall mit Berühmtheiten wie „PHAXE“, „MEFJUS“ und vielen mehr.

Der Kulturverein Kraut und Ruam ist besonders darum bemüht, das FREE TREE OPEN AIR so familienfreundlich wie möglich zu gestalten. Neben dem großen Campingplatz steht durch den diesjährig angelegten Silent Camping Bereich und lustigem Kinderprogramm am Nachmittag dem Festivalgenuss mit Kindern im Gepäck nichts mehr im Wege.

Für kulinarische Highlights sorgen ausgesuchte Köche, die auch die vegetarischen und veganen Herzen höher schlagen lassen werden, aber auch die Fleischesser kommen garantiert nicht zu kurz. Alle Zutaten sind offiziell biozertifiziert, somit ist das FREE TREE OPEN AIR eines von Österreichs ersten Festivals mit Bio-Zertifikat.

Besonders stolz ist der Kulturverein KuR auf die bundesweite Auszeichnung des „Green Event Awards“, verliehen durch das Bundesministerium für besondere Umweltmaßnahmen am Event. Durch umweltfreundliche Maßnahmen und der engen Zusammenarbeit mit „BIO AUSTRIA“ und „KLIMA KULTUR“ können die Festivalbesucher pure Entspannung und Verbundenheit mit der Natur genießen. Die aus recyceltem Material hergestellten Dekorationen und Sitzgelegenheiten geben dem Festival und dem Gelände den letzten Schliff.

Der veranstaltende Kulturverein „KRAUT UND RUAM“, welcher sich durch erfolgreiche Veranstaltungsorganisation  in verschiedenen musikalischen Bereichen einen Namen gemacht hat, freut sich diesen Sommer mit vielen musik- sowie kultur- und naturinteressierten Gästen ein unvergessliches Event zu feiern. Tickets erhältlich bei allen Ö-Ticket stellen und Raiffeisenbanken.

Alle Infos auf www.freetreeopenair.at sowie www.facebook.com/freetreeopenair