Timeless – Klaus Pruenster

Der Raiffeisen Club OÖ verlost 3 CD´s "Timeless"

Gewinnspiel

Der Raiffeisen Club OÖ verlost 3 CDs "Timeless".

zum Gewinnspiel

Vom Elektronikpionier und Hitproduzenten der 80er Jahre, über den erfolgreichen Filmkomponisten in den 90er und 2000er Jahren bis hin zum Gitarrenvirtuosen der Jetztzeit.

Der Song „Wunderwelt“ machte ihn zum Topstar. Klaus Pruenster ist einer der vielseitigsten und erfolgreichsten Musiker Österreichs. Ob Orchesterwerk, Theater u. Filmmusik oder anspruchsvolle Popmusik - seiner Kreativität setzt nur er selbst Grenzen. Konzerte als Sologitarrist führten ihn bis in die USA und Russland. Für ihn war und ist – „Kunst“ – seit jeher Lebenseinstellung.

Nach langer Absenz im Popularbereich mit wenigen Ausnahmen - so veröffentlichte Klaus Pruenster in den letzten Jahren zwei Alben für Sologitarre, steuerte für den Kinofilm „Am Ende des Tages“ eine neue Version seines Klassikers „Wunderwelt“ bei und sorgte mit dem Titel „The Train“ bei „Voices of Refugees 2015“ für Aufsehen, präsentiert Klaus Pruenster 2017 nun eine weitere Facette seines Schaffens.

Mit dem Album „Timeless“ liefert er nun ein Werk ab, dass die beiden Elemente Vokalmusik und instrumentale Gitarrenkunst vereint. So befinden sich auf der neuen CD Stücke der jeweiligen Gattung in akustischem Gewand. Bei den gesungenen Titeln verzichtet Klaus Pruenster erstmals auf Eigenkompositionen und widmet sich Popklassikern von zeitloser Eleganz in Originalsprache. Darunter befindet sich mit dem Song „Streets of London“ auch ein Duett mit Weltstar José Feliciano, welches auch gleichzeitig die erste Single Auskopplung darstellt.

Ein Album herrlich passend für die bevorstehende kalte Jahreszeit und einen gemütlichen Abend vor dem Kamin.

Tracklist:

  1. Streets of London (Duett with José Feliciano)
  2. Get up Fish
  3. Mad World
  4. Echoing Gilewitz
  5. Delia's Gone
  6. Speed Romance
  7. Louise
  8. Little Beaver
  9. Unforgettable
  10. Ruby
  11. Echoes
  12. Shades of Glory